Dalapro Design Concrete Grey

Graue Design-Spachtelmasse
Read more
Read less
• Eingefärbte gebrauchsfertige Spachtelmasse für eine schöne Oberfläche
• Ergibt eine betonähnliche Wand mit Farbnuancen
• Ideal zur Renovierung gestrichener oder tapezierter Wände
• Wird von Hand mit dem Spachtel aufgetragen

Produktinformationen

Dalapro Design Concrete Grey ist eine eingefärbte gebrauchsfertige Spachtelmasse in grauem Farbton. Sie ermöglicht eine einfache Verarbeitung im Innenbereich und ergibt eine lebendige Oberfläche mit spannenden Farbnuancen. Die Wand wird eben, aber erhält ein betonähnliches Aussehen. Anschließend wird die Oberfläche zum Schutz mit TopCoat versiegelt.<br>

Für Wand und Decke auf allen gängigen Untergründen im Innenbereich, zum Beispiel Beton, Gips, Gewebe und Tapete. Geeignet für Neubau und Renovierung.<br>

Dalapro Design ist außerdem in Weiß und gebrauchsfertig eingefärbt in Grün erhältlich. Die weiße Spachtelmasse kann mit beliebigen Farbtönen eingefärbt werden. <br>

Dalapro Design lässt sich auf jedem üblichen Untergrund verwenden: gestrichenem Gewebe, verputzten Flächen, Gips- und Betonwänden. Vorhandene Tapete muss grundiert werden, damit sich beim Spachteln keine Blasen bilden. In Bereichen mit viel Publikumsverkehr sollten die äußeren Ecken einen Kantenschutz erhalten, der vor dem Spachteln anzubringen ist.<br>

Verarbeitung

Dalapro Design lässt sich leicht auftragen und gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen. Die Spachtelmasse zieht sich nur minimal zusammen; sie haftet sehr gut am Untergrund. <br>

Vorbereitung: Die Oberfläche muss sauber sowie frei von Staub und losen Partikeln sein. Poröser und stark saugfähiger Untergrund muss grundiert werden. Boden, Fußleisten, Türzargen und gegebenenfalls auch die Deckenleisten sowie Kanten mit Malerkrepp schützen. <br>

Bei Bedarf Spachtelmasse umrühren, sodass vor der Verwendung die Pigmente gut verteilt werden. <br>

Achtung! Zum Vermeiden unerwünschter Farbnuancen Packungen mit derselben Batchnummer verwenden. <br>

Überlegen Sie vorab, welchen Effekt Sie auf der Wand erzeugen möchten. Kurze Bewegungen mit dem Spachtel führen zu feineren Mustern; längere Züge erzeugen eine etwas rustikalere und gröbere Wirkung. <br>

Schritt 1: Tragen Sie Dalapro Design mit dem Spachtel in einer Dicke von ca. 1–1,5 mm auf. Lassen Sie den Auftrag 24 h trocknen. <br>

Schritt 2: Kratzen Sie Kanten und Unebenheiten vorsichtig mit dem Spachtel ab. Achten Sie darauf, nicht die Oberfläche zu beschädigen. Bei Bedarf können Sie die Oberfläche mit kreisförmigen Bewegungen mit Schleifpapier in Körnung 180–240 schleifen. <br>

Schritt 3: Tragen Sie die zweite Schicht Spachtelmasse mit einem dünnen Kratzspachtel auf (0,2–0,5 mm). Nun erfolgt die Endbehandlung der Wand; behalten Sie also beim Spachteln im Blick, wie sie schließlich aussehen soll (siehe Schritt 1). Für einen dunkleren Effekt tragen Sie eine etwas dickere Schicht auf. Lassen Sie den Auftrag 12 h trocknen. <br>

Schritt 4: Kratzen Sie Kanten und Unebenheiten vorsichtig mit dem Spachtel ab, oder verwenden Sie einen Schleifklotz in kreisförmigen Bewegungen. Dabei treten unterschiedliche Farbnuancen hervor. Entfernen Sie den Schleifstaub. <br>

Schritt 5: Nun versiegeln Sie die Oberfläche für höhere Beständigkeit und zur leichteren Reinigung mit TopCoat. Tragen Sie TopCoat mit einer Schaumstoffrolle oder mit einer kurzhaarigen Lackrolle in mindestens zwei Schichten auf. Die Trocknungszeit beträgt etwa 2–3 h.<br>

Verwendung

Dalapro Design Concrete Grey entspricht den Anforderungen zur CE-Kennzeichnung gemäß EN 15824. Hergestellt gemäß ISO 9001 und ISO 14001.

Produktdaten

Articles information
Produktbezeichnung Verpackung Farbe Art.-Nr.
ProduktbezeichnungDALAPRO DESIGN CONCRETE GREY 9 L VerpackungEimer FarbeGrau Art.-Nr.116815104

Lehrvideo

Inspire videos

Dokumentation

Alle auswählen
Produktdatenblatt
Sicherheitsdatenblatt
Building Product Declaration
CE-Kennzeichnung